Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookie-Einstellungen

Familienstützpunkt Hersbruck

Zuständig für die Gemeinden Hersbruck, Henfenfeld, Reichenschwand, Engelthal, Offenhausen, Happurg, Pommelsbrunn und Alfeld

Standort in der Stadt Hersbruck

Bürgerbüro der Stadt Hersbruck 2. OG
Unterer Markt 2

Telefon: 0176 55943725
E-Mail: familienstuetzpunkt-hersbruck@mgh-nuernberger-land.de

Familienstützpunkte sind...

Anlauf-, Informations- und Kontaktstellen für Familien. Sie bieten konkrete Angebote der Eltern- und Familienbildung vor Ort und arbeiten zusammen mit Kindertagesstätten, Schulen, Familienbildungsträgern und weiteren Einrichtungen, die sich um Familien kümmern.

Familienstützpunkte haben eine unterstützende und beratende Funktion, koordinieren Bildungsangebote und fördern das Miteinander innerhalb der Gemeinde.

Unser Familienstützpunkt bietet:

Für die Familien vor Ort

  • Gespräche, Beratung, und Informationen rund um das Thema Erziehung
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Hilfsangeboten
  • Elternsprechstunden nahe an Ihrem Wohnort

Für unsere Netzwerkpartner*innen

  • Entwicklung gemeinsamer Projekte in Rahmen der Eltern- und Familienbildung
  • Organisation von Vorträgen, Workshops, Angeboten und Aktionen zu den verschiedenen Themen, die Familien bewegen
  • Gestaltung von Elterncafés und Elterntreffs – ein offenes Angebot für Familien zum Kennenlernen, Austauschen und informieren

Für die Gemeinden

  • Unterstützung in der Zusammenarbeit mit den Familien vor Ort

Sie erreichen uns telefonisch:

Dienstag und Donnerstag von 13:00 bis 15:00 Uhr

Telefon: 0176 55943725

Sie können gerne mit uns einen Termin vereinbaren.

Diese Fachstelle wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.